RIPE IPv4 Exhaustion – Last /8 Phases


Unserer lokalen Internetregistrierungsbehörde RIPE gehen die Adressen aus
Seit 14. Sept. 2012 sind die Anträge eingefroren und es werden keine Provider Independent (PI) Adressen größer wie /22 (1024 Adressen) mehr hergegeben.

Mehr dazu: http://www.ripe.net/internet-coordination/ipv4-exhaustion/last-8-phases

Advertisements

Über kletool

yes, that´s me :-) mein Blog auf wordpress.com Ich lehne sämtliche Haftung für Schäden ab, die Resultat der Inhalte dieses Blogs sind. Auf verlinkte Seiten habe ich keinen Einfluß. - Auch hier keine Haftung!
Dieser Beitrag wurde unter IPv6, Netzwerk Security abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s